TSV 03 Mommenheim e.V.

Die Vereinsgeschichte

Der TSV Mommenheim ist mit über 500 Mitgliedern der sportliche und kulturelle Mittelpunkt im vielfältigen Mommenheimer Dorfleben. Die gemeindeeigene Turnhalle und der Sportplatz (Wiesgartenstadion) ermöglichen dem TSV Mommenheim ein breitgefächertes Sportangebot anzubieten, welches in einem 3200 Seelen - Ort seinesgleichen sucht! Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns und unser Angebot. Es würde uns freuen, auch Sie bald als aktive/n Sportler/-in, Übungsleiter/-in oder in einem Ehrenamt im TSV Mommenheim begrüßen zu können. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, bitten wir Sie das Web-Team zu kontaktieren!

Turnen im TSV von 1903 bis 1927....
1903 absolvieren die Gebrüder Wright in North Carolina, USA, den ersten bemannten und gesteuerten Motorflug in der Geschichte der Luftfahrt. Amundsen durchfährt die Nordwestpassage vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean und bestimmt den Magnetpol. Emmeline Pankhurst kämpft in England für die Gleichberechtigung der Frau, in den USA gründet Henry Ford.
Weiterlesen ...

Die Zeit zwischen den Weltkriegen 1928 - 1948
1928 in Folge des verlorenen Ersten Weltkriegs und der schlechten Wirtschaftslage nach der Währungsreform 1923 verschuldeten sich immer mehr Mommenheimer Bauern. Viele waren gezwungen, noch zu erwartende Ernteerträge zu verpfänden, was bei schlechten Ernten zu unüberwindlichen Problemen für manche Familien führte. Da unter den kreditgebenden Händlern auch Juden waren, wuchs der Antisemitismus in Mommenheim. Erst als ab 1924 US-amerikanischc Kredite nach Deutschland flossen nahm der Kapitalmangel ab und die deutsche Industrie belebte sich. Allerdings war der Preis für die jetzt mögliche moderne Mechanisierung eine Erhöhung der Arbeitslosenzahlen.
Weiterlesen ...

Nach dem 2. Weltkrieg bis heute...
1950 hatte man sich in Deutschland, bzw. was von dem Land übrig geblieben war, nachdem die Alliierten neue Grenzen gezogen hatten, mit den Gegebenheiten arrangiert. Die neue Währung war knapp aber für die DM konnte man wieder (fast) alles kaufen. Im Krieg geborene Kinder hatten erfahren was eine Banane ist und wie sie schmeckt, und Schokolade - jahrelang nur von Bildern oder aus Erzählungen bekannt - schmolz jetzt schon wie gewohnt auf der Zunge.
Weiterlesen ...

Heute ist ...
... der Verein der geschaftliche und sportliche Mittelpunkt der Ortsgemeinde Mommenheim. Getreu des Mottos „Im Verein ist Sport am Schönsten“ bieten wir zahlreiche Sportmöglichkeiten an. Im TSV Mommenheim treiben derzeit ca. 300 von über 500 Mitgliedern aktiv und erfolgreich Sport. So ist zum Beispiel unsere Badmintonmannschaft in den letzten fünf Jahren wiederholt Meister ihrer Klassen geworden und aufgestiegen. Dem TSV Mommenheim wurde 2015 das Prädikat Turn-Talenschule Rheinhessen überreicht und damit für seine hervorragende Nachwuchsarbeit im Bereich der Rhythmischen Sportgymnastik ausgezeichnet. Der Volleyballnachwuchs wurde bereits in der ersten Saison Landesmeister in seiner Klasse. Mit dem neuen Hybridrasen im Wiesgartenstadion wurden die Weichen für die Zukunft der Fussballer gestellt. Unser gemütliches Sportheim steht auch für private Feierlichkeiten nach vorheriger Absprache zur Verfügung.

Nachhaltige Jugendarbeit
Wir betreiben erfolgreich aktive Jugendarbeit. Zusammen mit dem Nachbarverein der Sportgemeinde Harxheim, lernen innerhalb unserer Fußball-Jugendabteilung ca. 100 Kinder zwischen 3 und 17 Jahren das Fußballspielen. Unsere Übungsleiter vermitteln den Kindern neben dem Fußball vor allem aber auch Werte wie Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Fairness. 65 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 16 Jahren sind regional und national sehr erfolgreich unterwegs in der Rhythmischen Sportgymnastik. So stehen unsere Gymnastinnen dank dem großen Engagement unserer Trainerinnen regelmäßig auf den Siegerpodesten ihrer Meisterschaften. Zudem bieten wir Badminton und Volleyball für Kinder- und Jugendliche an.

Wir planen diese Jugendarbeit auch zukünftig im Rahmen unserer Möglichkeiten weiter auszubauen, damit den Kindern und Jugendlichen in Mommenheim weiterhin eine sinnvolle Beschäftigung geboten werden kann. Neben den reinen Wettkampfsportarten bieten wir aber auch andere Freizeitaktivitäten an. So kann man bei uns Aerobic, Thai Bo oder auch Bauch-Beine-Po-Training ausüben. In unseren Zumba-Kursen erwarten Dich exotische Klänge zu kraftvollen Latino-Rhythmen und internationalen Beats. Bevor Du es bemerkst, wirst Du fit und gewinnst an Energie!

Wir werden weiterhin versuchen all diesen Herausforderungen gerecht zu werden und sind hierbei immer offen für konstruktive Vorschläge und freuen uns auf Menschen, die sich in unserem Verein organisatorisch einbringen möchten.

Kalender

Sonntag, 25. Juni 2017
10:00AM - 12:00PM
Badminton - Freies Spiel für Jedermann

TSV Vorschau Fußball

... lade Modul ...