TSV 03 Mommenheim e.V.

Neujahrswünsche TSV Mommenheim

Wir wünschen allen eine friedvolle Silvesternacht und ein Gesundes und Glückliches Jahr 2017!


Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs Neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein (1879-1955), dt.-amerik. Physiker (Relativitätstheorie), 1921 Nobelpr.

Abschied vom Sportkameraden Gerd Harasim

Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied und Sportkameraden Gerd Harasim. Gerd Harasim war seit 50 Jahren Mitglied im Verein und ist im Alter von 61 Jahren von uns gegangen. Wir werden Ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

TSV 03 Mommenheim e.V.
Der Vorstand

Mommenheim, im Dezember 2016

Abschied vom Sportkameraden Theodor Uhl

Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied und Sportkameraden Theodor Uhl. Theodor Uhl war seit 70 Jahren Mitglied im Verein und ist im Alter von 89 Jahren von uns gegangen. Wir werden Ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

TSV 03 Mommenheim e.V.
Der Vorstand

Mommenheim, im Dezember 2016

Mitgliedsbeiträge 2017 werden fällig!

Liebe Vereinsmitglieder,

die Mitgliedsbeiträge für das Geschäftsjahr 2017 werden wir vereinbarungsgemäß am 1. Januar 2017 mittels SEPA-Basis-Lastschrift einziehen. Sollten sich ihre Kontodaten geändert haben, so bitten wir umgehend um Benachrichtigung, um unnötige Bankspesen zu vermeiden. Für Beantwortung ihrer Fragen, stehen wir Ihnen gerne per Mail zur Verfügung unter .

Vielen Dank und sportliche Grüße.

Ihr TSV Vorstand

Abschied von Karl-Heinrich Oberkehr

Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied Karl-Heinrich Oberkehr. Herr Oberkehr ist am 13. September 2016 im Alter von 78 Jahren von uns gegangen. Er war seit 1981 Mitglied in seinem Verein. Wir werden ihn vermissen und nie vergessen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

TSV 03 Mommenheim e.V.
Der Vorstand

Mommenheim, im September 2016

Stresstest für Hybridrasen am 16. Oktober 2016

Geplant ist das erste Meisterschaftsspiel auf dem neuen Hybridrasen am kommenden Sonntag zu spielen. Bei schlechter Witterung (Regen) wird das Spiel in Hahnheim stattfinden, darüber werden wir zeitnah auf unserer Homepage informieren. Gedacht ist dieses Spiel als Stresstest für den neuen Hybridrasen auf dem momentan nur eingeschränkt trainiert werden darf. Bespielt werden darf der Hybridrasen nur mit Softstollen.

Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer freuen, die das Spiel begleiten und den neuen Hybridrasen in Augenschein nehmen wollen. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist wie immer bestens gesorgt. Kaffee und Kuchen werden von der Jugendabteilung angeboten. Sie haben nichts vor? Dann auf ins Wiesgartenstadion Mommenheim.

Sonntag - 16.10.16
13:00   TSV Mommenheim II - SV Gau-Algesheim II
15:00   TSV Mommenheim I - SV Gau-Algesheim I

Kalender

Sonntag, 25. Juni 2017
10:00AM - 12:00PM
Badminton - Freies Spiel für Jedermann

TSV Vorschau Fußball

... lade Modul ...