TSV 03 Mommenheim e.V.

Volleyballer des TSV bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Blankenburg

Die Jugendvolleyballer des TSV feiern einen Riesenerfolg bei den Deutschen Meisterschaften in Thüringen. Über „Jugend trainiert für Olympia“ qualifizierten sich die Mommenheimer als Kreis-, Bezirks-, und Rheinland-Pfalz Meister für die deutschen Meisterschaften in Bad Blankenburg und trafen dort im ersten Spiel auf Hamburg. Im Turniermodus wurde zunächst nur auf zwei Sätze gespielt und so ergab sich ein 1:1 gegen die Hansestädter. Im nächsten Spiel gegen Dessau, dem Meister aus Sachsen-Anhalt, gewannen die Mommenheimer klar mit 2:0. Im letzten Vorgruppenspiel gegen die Jugendlichen des Volleyballinternates VC Dresden musste man die Überlegenheit der Sachsen anerkennen und verlor 0:2. Martin Stegmann, Tobias Eschborn und Joshua Korst waren allerdings in allen Bereichen als beste Spieler ihres Teams auf gleichem Niveau agierend und spielten ein hervorragendes Turnier.

TSV Videos

RSG Ferientrainingscamp 2019

Kalender

TSV Vorschau Fußball

... lade Modul ...
Wir verwenden Cookies. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte aus der Datenschutzerklärung.